Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie bei Kinder und Jugendlichen (DeGPT) 2221/1: Theoretische Grundlagen Ätiologische Modelle und neurobiologische Grundlagen Diagnostik und Differentialdiagnostik Einbezug des Herkunftssystems in die Traumatherapieplanung

2. September 2022 @ 16:00

Curriculum zu evidenzbasierten traumatherapeutischen Verfahren nach den Vorgaben der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT). Das vom ZEP angebotenen Curriculum wurden von der Fachgesellschaft daraufhin überprüft und zertifiziert (s. Anhang).

Die gesamte Weiterbildung umfasst alle Module, die für das Zertifikat “Spezieller Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen” der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT) erforderlich sind. Die einzelnen Seminare decken die folgenden Inhalte ab (insgesamt 168 UE):
Seminar 1 (Fr. 02.09.22, Sa. 03.09.22, So. 04.09.22): Theoretische Grundlagen, Ätiologische Modelle und neurobiologische Grundlagen, Diagnostik und Differentialdiagnostik, Einbezug des Herkunftssystems in die Traumatherapieplanung
Seminar 2 (Fr. 07.10. und Sa. 08.10.2022): Kognitive Techniken, Imaginative Techniken, Aktivierung Ressourcen, DBT-A, Skills
Seminar 3 (Fr. 02.12. und Sa. 03.12.22): Traumafokussierte Behandlung der PTBS bei Kindern und Jugendlichen
Seminar 4 (Fr. 16.12., Sa. 17.12.22 und So. 18.12.22 ): EMDR, Krisenintervention, Behandlung akuter Traumafolgen, Transkulturelle Kompetenzen
Seminar 5 (Fr. 20.01. und Sa. 21.02.23): Vertiefungsmodul Transkulturelle Kompetenzen
Seminar 6 (Fr. 17.02. und Sa. 18.02.23): Behandlung von komplexen Traumafolgestörungen und komorbider Symptomatik bei Kindern und Jugendlichen (1)
Seminar 7 (Fr. 24.03 und Sa. 25.03.23): Behandlung von komplexen Traumafolgestörungen und komorbider Symptomatik bei Kindern und Jugendlichen (2)
Seminar 8 (Fr. 21.04.23 und Sa. 22.04.23 ): Vertiefungsmodul „Behandlung akuter Traumafolgestörungen“
Seminar 9 (Fr. 26.05. und Sa. 27.05.23): Traumafokussierte Behandlung der PTBS bei Kindern und Jugendlichen, Selbsterfahrung und Psychohygiene
Seminar 10 (Fr. 16.06. und Sa. 17.06.23): Vertiefungsmodul „Kinderschutz“

Weitere Informationen finden sich unter www.zep-hh.de

Akkreditierung-Nummer: 2767202022116907069
Fortbildungspunkte: 29
Art des Veranstaltungsortes: Präsenz
Referent*innen:
– Ingo Schäfer
Wissenschaftliche*r Leiter*in:
– Ingo Schäfer

Tag Start Ende
1 02.09.2022 16:00 19:45
2 03.09.2022 09:00 17:00
3 18.07.2022 09:00 17:00

Teilnehmer: 30
Veranstaltungskategorie: Seminar

Details

Datum:
2. September 2022
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://zep-hh.de

Veranstaltungsort

Zentrum für Psychotraumatologie
Wellingsbütteler Landstraße 179
Hamburg, 22337 DE

Details

Datum:
2. September 2022
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://zep-hh.de

Veranstaltungsort

Zentrum für Psychotraumatologie
Wellingsbütteler Landstraße 179
Hamburg, 22337 DE