Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fachausbildung zum/zur Psychodrama-Leiter:in/-Therapeut:in Hamburg

17. Februar 2023 @ 16:00 - 27. Oktober 2024 @ 14:00

Auch 2023 beginnen wieder verschiedene Psychodrama-Weiterbildungsgänge im ISI. Wenn Sie mit einer Psychodrama-Weiterbildung starten wollen, informieren Sie sich bitte zunächst über die Ausbildung zum/r Psychodrama-Praktiker:in.

Falls Sie einen solchen Kurs bereits absolviert haben oder eine entsprechende Vorbildung mitbringen, sind Sie hier in unserer Fachausbildung an der richtigen Stelle.

Die Fachausbildung Psychodrama (Oberstufe) am ISI wird in folgender Form durchgeführt. Sie besteht in der Teilnahme an einer kontinuierlichen Gruppe und weiteren Seminaren. Die Stammgruppe „Psychodrama-Professional“, die für Kandidaten der Fachausbildung verpflichtend ist, wird mit 8 Seminaren (24 WT) in einer fortlaufenden Gruppe über zwei Jahre hinweg durchgeführt. Durch diesen Kurs soll der kontinuierliche Gruppenprozess und die berufliche Identität als Psychodramatiker gefördert werden. Die Seminare im Einzelnen entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden Terminplan.

Neben den 8 Seminaren der Seminarreihe „Psychodrama-Professional“ sind für den Abschluss der Psychodrama-Ausbildung zusätzlich 5 Seminare (15 WT) aus unserem Programm zu belegen. Es ist möglich, sich durch den Besuch von Einzelseminaren oder durch eine Kompaktfortbildung in einem anderen Fachbereich (bspw. psychosziale Beratung oder Humanistische Psychotherapie) zu spezialisieren. Praxisrelevante Spezialisierungen werden im Zertifikat besonders ausgewiesen.

Bitte stellen Sie sich Ihr Programm individuell zusammen und melden Sie sich für die Seminare an, die Sie interessieren. Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

Für das Jahresmodul 2023/2024 sind die Teilnahmebeiträge für 8 Wochenendseminare von je ca. 285,– € zu kalkulieren.

In der begleitenden Lehrsupervision wird die eigene Praxis reflektiert. Es werden Fragen professioneller Identität bearbeitet und der Abschluss vorbereitet.

Der letzte Teil der Weiterbildung besteht aus einer schriftlichen Abschlussarbeit und einem Abschlusskolloquium.

Siehe auch: Weiterbildungsordnung – Psychodrama

Wenn Sie Interesse daran haben, können Sie die Seminarreihe „Psychodrama-Professional“ auch als Kompaktfortbildung buchen, wenn Sie keinen Psychodrama-Abschluss anstreben. Wenn Sie eine der untenstehenden Voraussetzungen erfüllen, können Sie hier Psychodrama live erleben und anwenden lernen.

Akkreditierung-Nummer: 2767202022134107891
Fortbildungspunkte: 224
Art des Veranstaltungsortes: Präsenz
Referent*innen:
– Alfred Hinz
Wissenschaftliche*r Leiter*in:
– Alfred Hinz

Modulname Schwerpunkt Modulbeginn Modulende
Soziodrama und Stegreifspiele / Psychodrama Professional Soziodrama und Stegreifspiele 17.02.2023 16:00 19.02.2023 14:00
Störungsspezifisches Arbeiten in der Psychodramatherapie / Psychodrama Professional Störungsspezifisches Arbeiten in der Psychodramatherapie 12.05.2023 16:00 14.11.2022 14:00
Die komplexe Szene / Psychodrama Professional Die komplexe Szene 01.09.2023 16:00 03.09.2023 14:00
Psychodramatische Haltung und Wirkfaktoren / Psychodrama Professional Psychodramatische Haltung und Wirkfaktoren 15.12.2023 16:00 17.12.2023 14:00
Das Menschenbild des Psychodramas und die theoretischen Grundlagen szenischen Arbeitens / Psychodrama Professional Das Menschenbild des Psychodramas und die theoretischen Grundlagen szenischen Arbeitens 16.02.2024 16:00 18.02.2024 14:00
Die zentralen Techniken psychodramatischen Arbeitens / Psychodrama Professional Die zentralen Techniken psychodramatischen Arbeitens 26.04.2024 16:00 28.04.2024 14:00
Szenisch-kreatives Arbeiten im Einzelsetting / Psychodrama Professional Szenisch-kreatives Arbeiten im Einzelsetting 12.07.2024 16:00 14.07.2024 14:00
Soziometrie / Psychodrama Professional Soziometrie 25.10.2024 16:00 27.10.2024 14:00

Module einzel buchbar: nein
Anmeldung erforderlich
Telefon: 04043180477
E-Mail: service@isi-hamburg.org
Internet: https://isi-hamburg.org/

Details

Beginn:
17. Februar 2023 @ 16:00
Ende:
27. Oktober 2024 @ 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Institut für Soziale Interaktion
Bei der Christuskirche 4
Hamburg, Hamburg 20259 DE
Telefon:
040-43180477
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Institut für Soziale Interaktion PartG
Telefon:
040-43180477
E-Mail:
service@isi-hamburg.org
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Beginn:
17. Februar 2023 @ 16:00
Ende:
27. Oktober 2024 @ 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Institut für Soziale Interaktion
Bei der Christuskirche 4
Hamburg, Hamburg 20259 DE
Telefon:
040-43180477
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Institut für Soziale Interaktion PartG
Telefon:
040-43180477
E-Mail:
service@isi-hamburg.org
Veranstalter-Website anzeigen