Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Psychotherapeutische Arbeit mit gendernon-konformen, genderqueeren und trans* geschlechtlichen Personen und ihren Angehörigen

4. November 2022 @ 10:00 - 5. November 2022 @ 18:00

– die Auseinandersetzung mit der Vielfalt von Geschlechtern,
– die therapeutische und beratende Begleitung gendernonkonformer, genderqueerer und transgeschlechtlicher Klient_innen in ihren Entscheidungen
– Spezifika der Versorgung und Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
– bei Bedarf auch in und nach Transitionsprozessen,
– die Darstellung der fachlichen Leitlinien in diesem Themenbereich, insbesondere der neuen AWMF-Leitlinie „Geschlechtsdysphorie/ Geschlechtsinkongruenz: Diagnostik, Beratung und Behandlung“,
-Informationen über Antragstellung für die Psychotherapie,
-Kooperation in Netzwerken psychosozialer und medizinischer Versorgung (Operateur_innen, Logopäd_innen, MDK, Beratungsstellen etc.)
– sowie die Selbstreflexion, Rollenübungen und Fallarbeit zum Thema

Akkreditierung-Nummer: 2767202022111206702
Fortbildungspunkte: 16
Art des Veranstaltungsortes: Präsenz
Referent*innen:
– Gisela Wolf
– Mari Günther
Wissenschaftliche*r Leiter*in:
– Gisela Wolf

Tag Start Ende
1 04.11.2022 10:00 18:00
2 05.11.2022 10:00 18:00

Teilnehmer: 20
Gebuehr: 390,- €
E-Mail: info@mari-guenther.de
Veranstaltungskategorie: Seminar

Details

Beginn:
4. November 2022 @ 10:00
Ende:
5. November 2022 @ 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Magnus-Hirschfeld-Centrum e.V.
Borgweg 8
Hamburg, 22303

Veranstalter

Magnus-Hirschfeld-Centrum Hamburg e.V.
E-Mail:
info@mari-guenther.de

Details

Beginn:
4. November 2022 @ 10:00
Ende:
5. November 2022 @ 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Magnus-Hirschfeld-Centrum e.V.
Borgweg 8
Hamburg, 22303

Veranstalter

Magnus-Hirschfeld-Centrum Hamburg e.V.
E-Mail:
info@mari-guenther.de