Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

IST-Hamburg, Hamburger Curriculum Schematherapie 2023, Gruppenschematherapie Teil II

10. Februar 2023 @ 15:00 - 11. Februar 2023 @ 18:00

Die Schematherapie nach Jeffrey Young hat sich in den letzten Jahren zu einem erfolgreichen Standardverfahren v.a. für die Behandlung von Persönlichkeitsstörungen entwickelt. Aufgrund der ermutigenden Forschungsergebnisse für die Einzelschematherapie wurden in den letzten Jahren auch vermehrt gruppenschematherapeutische Ansätze entwickelt und in mehreren Studien erfolgreich evaluiert. In der Gruppenschematherapie (GST) werden interpersonelle Schwierigkeiten schnell offensichtlich und neue Verhaltensweisen können direkt und im sicheren Rahmen trainiert werden. Gruppenspezifische Wirkfaktoren wie Zusammengehörigkeitsgefühl, gegenseitige Unterstützung, Validierung und empathische Konfrontation verstärken die Veränderungen von dysfunktionalen Schemata und Modi.

Dieser Workshop baut inhaltlich auf dem ersten Teil des Gruppenschematherapie-Curriculums auf. Es werden zunächst einige wichtige Grundlagen zur Gruppentherapie wiederholt und durch Livedemonstrationen ergänzt. Der Schwerpunkt liegt dann sowohl im praktischen Üben der einzelnen gruppentherapeutischen Techniken als auch im Erleben der Techniken aus der Perspektive der Rollenspielenden.Durch Demonstration und Übungen wird das Zusammenspiel von Therapeut:in und Cotherapeut:in erlebt und trainiert. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der erlebnisbasierten Gruppenarbeit, hier werden z.B. Stuhldialoge in der Gruppe vorgestellt. Techniken zum Umgang mit schwierigen Modi in der Gruppe (z.B. Überkompensation, wütender Kindmodus) werden geübt, wobei die Teilnehmenden ihre eigenen Erfahrungen und Fragen mit einbringen können und gemeinsam Lösungen erarbeitet werden. Schließlich bietet der Workshop Möglichkeiten zur Selbsterfahrung sowohl im Umgang mit eigenen Schemata und Modi als auch mit der Rolle als Therapeut:in/Cotherapeut:in.

ht. Die Teilnehmenden können eigene Beispiele und Schwierigkeiten einbringen und gemeinsam diskutieren.

Akkreditierung-Nummer: 2767202023000308162
Fortbildungspunkte: 19
Art des Veranstaltungsortes: Präsenz
Referent*innen:
– Antje Demmert
– Eva Faßbinder
Wissenschaftliche*r Leiter*in:
– Christine Zens

Tag Start Ende
1 10.02.2023 15:00 20:00
2 11.02.2023 09:00 18:00

Anmeldung erforderlich
E-Mail: info@schematherapie-hamburg.de
Internet: https://www.schematherapie-hamburg.de/Curricula/Anmeldung/Curriculum-2023/

Details

Beginn:
10. Februar 2023 @ 15:00
Ende:
11. Februar 2023 @ 18:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.schematherapie-hamburg.de/

Veranstaltungsort

Gästehaus der Universität Hamburg
Rothenbumchaussee 34
Hamburg, 20148 DE

Veranstalter

IST-Hamburg

Details

Beginn:
10. Februar 2023 @ 15:00
Ende:
11. Februar 2023 @ 18:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.schematherapie-hamburg.de/

Veranstaltungsort

Gästehaus der Universität Hamburg
Rothenbumchaussee 34
Hamburg, 20148 DE

Veranstalter

IST-Hamburg